Säulenpfirsich Kernechter vom Vorgebirge

Die Pfirsichsorte ‚Kernechter vom Vorgebirge‘ ist auch unter den Namen ‚Roter Ellerstädter‘ und ‚Vorgebirgspfirsich‘ bekannt. Diese sehr alte Sorte wurde von einem Winzer aus Ellerstadt im Jahr 1870 entdeckt und kultiviert. Ursprünglich stammt die Pflanze aus China und wird dort schon seit vielen Jahrtausenden angebaut. Hierzulande ist der Pfirsich für seinen saftigen und süßen Geschmack beliebt.

Der Säulenpfirsich hat eine maximale Wuchshöhe von 2,5 bis 2,8 Metern und wird meistens zwischen 60 und 80 cm breit. Darum sollte der Abstand zwischen den gleichen Sorten ungefähr 80 bis 100 cm betragen. Der Wuchs des Säulenpfirsichs ist mittelstark und verzweigungsfreudig. Der Pfirsich ist ein Selbstbefruchter, der Ertrag kann allerdings durch die Befruchtung von anderen Pfirsichen und Nektarinenbäumen erhöht werden.

Die Frucht des Kernechter vom Vorgebirge wächst rund und wird mittelgroß. Die Farbe der reifen Frucht ist grundlegend grüngelb, wird aber an den Seiten, die der Sonne zugewandt sind saftig rot. Die Schale der Frucht weist die typische Behaarung auf. Das Fruchtfleisch hingegen ist weißlich mit leichter Rotfärbung am angrenzenden Kern. Obwohl das Fleisch bissfest ist, lässt sich der Kern im reifen Zustand einfach lösen. Der Geschmack des Säulenpfirsichs ist aromatisch, süß und schön saftig. Teilweise kann eine leichte Säure bemerkt werden.

Für eine optimale Ernte ist ein durchlässiger sowie nährstoffreicher Boden nötig, der nicht zu trocken werden sollte. Der optimale Standort ist sonnig und warm, aber auch windgeschützt. Sonst weist der Kernechter vom Vorgebirge eine gute Robustheit auf und übersteht auch Frost ohne Schaden. Eine weitere Besonderheit ist zudem die Unempfindlichkeit gegenüber der Kräuselkrankheit. Der Säulenpfirsich ist Selbstbefruchter und kann aus den Fruchtkernen vermehrt werden.

Die Pfirsiche sind vielseitig verwendbar und eignen sich sowohl für die Konservierung als auch für den Frischverzehr.

Der Säulenpfirsich Kernechter vom Vorgebirge hat eine kulturtechnisch bedingte Säulenform.

Diese Sorte, viele weitere Säulenpfirsiche und weiteres Säulenobst erhalten Sie bei uns im Shop unter balkonobst.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Voreinstellungen

Bitte wähle eine Option. Mehr Informationen zu Ihrer Wahl finden Sie unter Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Nur Cookies direkt von dieser Website akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern: Datenschutzerklärung:. Impressum

Zurück