Säulenzwetschge Fruca

Die Säulenzwetschge Fruca ist durch ihre ovale Form und himmelblaue Schalenfarbe eindeutig als Zwetschge zu erkennen. Die Sorte stammt ursprünglich aus südlicheren Gebieten, für den eigenen Anbau auf dem Balkon, Terrasse oder dem Garten. Diese Zwetschgensorte gehört aufgrund ihres süßen Geschmacks und ihren leicht zu lösenden Steinen zu den beliebtesten Zwetschgen in Deutschland.

Ist die Säulenzwetschge frisch gepflanzt und hat Wurzeln gefasst, können die ersten fruchttragenden Blüten schon im ersten Lebensjahr erwartet werden. Die absehbare maximale Wuchshöhe liegt bei 150 bis 200 cm und die Endbreite in der Regel zwischen 60 und 80 cm. Darum sollte der Abstand zwischen den gleichen Sorten ungefähr 60 bis 80 cm sein. Die besten Voraussetzungen für ein gutes Wachstum sind ein durchlässiger und nährstoffreicher Boden, der regelmäßig bewässert wird, aber keiner Standnässe unterliegt. Der optimale Standort ist ein geschütztes und sonniges bis halbschattiges Plätzchen.

Im Mai und Juni trägt das Zwetschgenbäumchen schöne Blüten, über die sich Betrachter aber auch die Bienen und Hummeln freuen. Die Säulenzwetschge Fruca ist selbstbefruchtend, darum bedarf es keines weiteren Bäumchens. Wiederum sorgen andere Zwetschgensorten als Befruchter für eine höhere Befruchtung und erhöhen somit auch den Ertrag. Anfang September sind die Früchte reif ausgewachsen und bereit für die Ernte.

Die Früchte wachsen in einer für Zwetschgen typischen ovalen Form und werden mittelgroß. Die Fruchtschale hat eine himmelblaue Farbe. Das Fruchtfleisch der Zwetschgen ist hingegen gelb und saftig. Der Geschmack überzeugt mit süßem und vollem Zwetschgenaroma.

Die Säulenzwetschge Fruca ist, wegen ihrer saftigen und aromatischen Früchte, eine beliebte Tafelfrucht und vielseitig einsetzbar. Die süßen Zwetschgen lassen sich hervorragend frisch und direkt von Baum verzehren. Sie eignen sich zudem besonders gut für Kuchenrezepte oder lassen sich als Konfitüre oder Kompott konservieren.
Die Säulenzwetschge Fruca benötigt einen regelmäßigen Schnitt der Spitze und gilt sonst als pflegeleicht. Bei guter Pflege wird sie mindestens 20 bis 25 Jahre ihre schönen Blüten und saftigen Früchte

Diese Sorte, viele weitere Säulenzwetschge und weiteres Säulenobst erhalten Sie bei uns im Shop unter balkonobst.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Voreinstellungen

Bitte wähle eine Option. Mehr Informationen zu Ihrer Wahl finden Sie unter Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Nur Cookies direkt von dieser Website akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern: Datenschutzerklärung:. Impressum

Zurück