Der Säulenapfel Roter Berlepsch

Der Winterapfel Roter Berlepsch hat seinen Namen einem Düsseldorfer Regierungspräsidenten Namens Freiherr von Berlepsch zu verdanken. Die Sorte wurde bereits 1880 entdeckt und ist eine Köstlichkeit, für den eigenen Anbau auf dem Balkon, Terrasse oder dem Garten.

Ist das Säulenobst frisch gepflanzt und hat Wurzeln gefasst, kann die erste Ernte nach zwei Jahren erwartet werden. Die absehbare maximale Wuchshöhe liegt bei 250 bis 300 cm, die Endbreite liegt meistens zwischen 80 und 100 cm. Darum sollte der Abstand zwischen den gleichen Sorten auch bei 100 bis 120 cm sein. Zu Beginn ist die Wuchsgeschwindigkeit noch sehr hoch, dies nimmt aber von Jahr zu Jahr ab. Die besten Voraussetzungen für ein gutes Wachstum sind ein durchlässiger und nährstoffreicher Boden. Der optimale Standort ist ein geschütztes Plätzchen im Halbschatten aber auch mit Sonne.

Im April macht der Winterapfel dem Anbauenden mit einer wunderschönen Blütenpracht eine Freude. Als Befruchter eignen sich Goldparmäne, Cox Orange sowie James Grieve und Ontario, aber auch Weißer Klar. Die Äpfel haben ihre Erntezeit von September bis Oktober und sind nach etwa 4 weiteren Wochen Lagerzeit ab November bis in den März Genussreif.

Die Frucht des Säulenapfels wächst flach kugelig und wird mittelgroß. Der Biss ist durch sein festes Fleisch schön knackig und wird nach längerer Aufbewahrungszeit etwas weicher. Die Apfelfarbe ist ein schönes sattes Rot. Das Fruchtfleisch hingegen ist weißlich-gelb. Die Kerngehäuse sind klein und zwiebelförmig und enthalten viele Samen. Der Geschmack überzeugt seine Liebhaber mit einer angenehmen süß säuerlichen Note und ist dazu herrlich aromatisch sowie fein würzig.

Der Säulenapfel Roter Berlepsch gilt mit seinem aromatischen Geschmack als beliebter Tafelapfel und wird gerne pur genossen, in Obstspeisen und Kuchen als Zutat verwendet sowie zu Most verarbeitet. Die Besonderheiten der Obstsorte Roter Berlepsch sind die gute Verträglichkeit für Allergiker, der hohe Vitamingehalt sowie die sehr lange Lagerfähigkeit.

Säulenapfel Roter Berlepsch jetzt bei uns im Shop anschauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie Voreinstellungen

Bitte wähle eine Option. Mehr Informationen zu Ihrer Wahl finden Sie unter Hilfe.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie Tracking- und Analyse-Cookies.
  • Nur Cookies direkt von dieser Website akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit ändern: Datenschutzerklärung:. Impressum

Zurück